Die AfD-Fraktion im Gemeinderat Cunewalde spendet ihre gesamten Sitzungsgelder (Aufwandsentschädigungen) für gemeinnützige Zwecke. Das möchten wir für unsere Bürger leisten und helfen, wenn es notwendig ist.

Dieses Jahr erhält der Rassegeflügelzuchtverein Cunewalder Tal und Umland e.V. eine Spende in Höhe von 500€.

Wie und wann die Übergabe stattfinden kann müssen wir, in Abhängigkeit der Corona-Situation, noch abstimmen.

Der Rassegeflügelzuchtverein hat sein Domizil in der alten Kegelbahn am Umgebindehauspark gefunden. Hier besteht erheblicher Sanierungsbedarf, der mit viel Eigeninitiative angegangen worden ist. Wir freuen uns, daß der Verein das historische Gebäude erhalten möchte und viel Freizeit investiert.

Nach unseren Informationen sind auch Sachspenden ( Baumaterial etc. ) willkommen. Bitte unterstützen auch Sie den Verein.

 Herzlichen Glückwunsch!